BöttcherTec Walzen:

exakt auf Ihre Prozesse abgestimmt

Für die Folienextrusion bieten wir neben klassischen Gummilösungen hochverschleißfeste Polyurethanbeschichtungen. Diese erhöhen die Standzeit der Walzen um ein Vielfaches, was sich positiv auf Anlagenverfügbarkeit und Flexibilität bezüglich der verarbeiteten Folientypen und Bahnbreiten auswirkt.

Für die PVC-Verarbeitung, z.B. in der Herstellung von elastischen Bodenbelägen, steht eine in Bezug auf Temperatur und Chemikalienbeständigkeit abgestufte Werkstoffauswahl zur Verfügung.

Auch in der Folienveredelung leisten Böttcher-Walzenbezüge heute weltweit ihren Dienst. Unsere Gummierungen für Beschichtungsanwendungen sind optimal auf die Verträglichkeit mit den unterschiedlichen Beschichtungsmedien ausgelegt.

Das gewährleistet ein homogenes Auftragsverhalten über einen langen Produktionszeitraum, z.T. können auch Flächenauftragsgewichte reduziert werden, ohne die Eigenschaften des Endproduktes zu beeinflussen.

Beratung und Service

  • Beratung und Service durch Böttcher-Mitarbeiter vor Ort
  • Anwendungstechnische Beratung bei der Werkstoffauswahl
  • Beständigkeitsprüfung von Walzenbeschichtungen gegenüber Kontaktmedien in Böttcher-Prüflaboren
  • Beratung bei der Auslegung von Bombagen
  • Nachschleifservice und Profilierung von Walzenbeschichtungen

Lange Standzeiten

  • Walzenbezüge behalten über einen langen Zeitraum ihre mechanischen und dynamischen Eigenschaften
  • Hohe Resistenz gegen Kantenmarkierungen und Schnittverletzungen
  • Flexible Anlagenauslastung
  • Hohe Anlagenverfügbarkeit

Optimale Materialien für jede Anlage

  • Blas- und Flachfolienextrusion sowie Extrusionsbeschichtung und -kaschierung
  • Andrück- und Prägegegenwalzen in der PVC-Verarbeitung
  • Beschichtungs- und Kaschierwalzen sowie Gummierungen für den Flexo- und Tiefdruck
  • Kontaktrollen im Wickler
  • Zug-, Leit- und Transportwalzen in einem breiten Härtespektrum