Lackplatten und Lacktücher

Lackieren ist im Trend! Böttcher bietet Ihnen eine umfangreiche Palette an Lackplatten und Lacktüchern für die Vollflächen- und Ausschnittlackierung.

  • BöttcherTop 1000 314 KB

    Stripbare Lackplatte auf Polyesterträger mit sehr weicher Gummioberfläche, für die Spotlackierung mit Dispersionslacken. Nominalstärke 1,15 mm oder 1,35 mm.

  • BöttcherTop 1001 313 KB

    Strippbare Lackplatte auf Polyesterträger mit PU-Trennschicht, für die Spotlackierung mit Dispersions- und UV-Lacken. Nominalstärke 1,15 mm oder 1,35 mm.

  • BöttcherTop 1002 292 KB

    Lackplatte auf Polyesterträger, kompressibel, Elastomeroberfläche, strippbar, für Spotlackierung mit Dispersions- und UV-Lacken, auch Hochglanz-UV-Lacke, 2 Relieftiefen möglich. Nominalstärke 1,96 mm.

  • BöttcherTop 1003 290 KB

    Lackplatte auf Polyesterträger, Elstomeroberfläche, strippbar, für Spotlackierung mit Dispersionslacken, teilweise auch mit UV- und Hochglanz-UV-Lacken. Nominalstärke 1,15 mm oder 1,35 mm.

  • BöttcherTop 1004 288 KB

    Lackplatte auf Polyesterträger, Oberfläche aus PVC, strippbar, für Spotlackierung mit Dispersionslacken. Nominalstärke 1,15 mm.

  • BöttcherTop 1005 288 KB

    Lackplatte auf Polyesterträger, Oberfläche aus PVC, strippbar, für Spotlackierung mit Dispersionslacken. Nominalstärke 1,35 mm.

  • BöttcherTop 1006 Dual 289 KB

    Lackplatte auf Polyesterträger, Oberfläche aus PU, strippbar. Für Spotlackierung mit Dispersionslacken und alle Arten von UV-Lacken geeignet. Nominalstärke 1,15 mm oder 1,35 mm.

  • BöttcherTop 1009 175 KB

    Die Version gegen Farbrückspaltung. Die geprägte Oberfläche besteht aus extrem wasserfreundlichen Polymer mit hoher Oberflächenenergie oder Oberflächenspannung und ermöglicht es die Farbrückspaltung auch in kritsichen Umfelder unter Kontrolle zu halten.


Kompressible Unterlagen für Lackplatten

Böttcher kompressible Unterlagen für Lackplatten sind in nichtklebender und selbstklebender Version verfügbar und dies in verschiedenen Dicken. Sie sind die Garantie immer mit passender Aufzugsstärke zu arbeiten, ermöglichen prompten und einfachen Plattenwechsel und vermeiden das Verrutschen und Wandern der Unterlagen. Sie bestehen aus weichem und profiliertem PU mit kompressiblen Eigenschaften, erholen sich blitzschnell nach jeder Eindrückung, optimieren die Lackübertragung, regulieren die Pressung in den Nipzonen, kompensieren Dickenunregelmässigkeiten in Bedruckstoffen und Lackplatten, fangen Schwingungen bei Rasterwalzen auf und verringern die Farbrückspaltung.